PULSAR Thermion 2 XP50

Das neue Thermion 2 XP50 zeigt nun noch mehr Details bei glatteren Bildern. Durch den neuen Sensor mit unter 25mK NETD erreicht es die höhste Detailschärfe die Pulsar je hatte. Die XP Serie von Pulsar verwendet einen hochauflösenden Sensor mit 640x480 Punkten das Ihnen mehr Sehfeld auf kurze Distanzen und etwas mehr Vergrößerung bei 8x Zoom bietet. Die Bilder sind optimal scharf und detailreich. Auch das Bildrauschen ist gering wodurch die Abbildung rein erscheint. Die DMR Auflösung (Abdeckung pro Pixel) beträgt 3.4cm/Pixel auf 100m. Mit dem Pulsar Thermion sind Sie zu 100% unabhängig von Licht.Sie benötigen auch keine Lampen oder Aufheller, egal ob das Wild auf 30m oder 1000m steht. Sogar leichter Nebel ist für die Trail Zielfernrohre unsichtbar, was das Jagen speziell im Herbst deutlich erleichtert. Zusätzlich können Sie 5 verschiedene Nullpunktlagen und je 15 Entfernungen speichern bspw. für die Verwendung von verschiedenen Patronen. Durch die Verwendung eines OLED Displays im Okular werden auch zusätzliche Informationen wie Uhrzeit, eingestellte Modi etc. angezeigt. Verschiedene Absehen können aus einer Bibliothek gewählt werden. Die Bildwiederholfrequenz beträgt 50Hz wodurch ein flüssiges Bild in allen bewegten Sequenzen garantiert wird. Auch die Verzögerung ist sehr gering, was Schüsse auf flüchtiges Wild ermöglicht. Neu ist bei den Thermion das Vollmetallgehäuse mit einem Mittelrohrdurchmesser von 30mm. Damit können herkömmliche Montagen verwendet werden, was den Einsatz auf nahezu allen Jagdwaffen ermöglicht. Die erforderliche Ringhöhe beträgt ca. 7.5mm für Brückenmontagen (Tiefgang der Bedienelemente in der Mitte). Auch die Bedienung wurde erleichtert indem die wichtigsten Tasten in 120° Segmenten am Okular leicht greifbar und leicht auffindbar angebracht wurden. Mit den Thermion Wärmebildzielfernrohren können Sie Ihre besten Jagdmomente mittels eingebautem Videorecorder mit filmen oder fotografieren. Ebenso können via WLAN auch direkt auf Mobilgeräte streamen (StreamVision App). Die Firmware kann auch über die App aktualisiert werden. Die Rückstoßfestigkeit wurde ebenso gegenüber älteren Modellen verbessert. Es können nun sogar .375 Kaliber und Schrotwaffen verwendet werden. Der als Richtwert sollten ca. 6000J Mündungsenergie nicht überschritten werden. Das Thermion besitzt einen eingebauten Akku und wird mit einem zusätzlichen wechselbaren Akku ausgeliefert. Damit können Sie es auch dann verwenden, sollten Sie den externen einmal zu hause vergessen haben. Außerderm können Sie unterbrechungsfrei arbeiten falls der erste Akku leer wird. Es wird immer erst der externe verbraucht, erst danach der interne Akku. Als Zubehör sind verschiedene Akkus erhältlich mit denen die Laufzeit beliebig verlängert werden kann. In der Rubrik Zubehör finden Sie auch Montagen für gängige Waffen wie die Blaser Sattelmontage, Aufkippmontagen für Sauer oder Schwenkmontagen für Steyr, EAW, MAK und viele mehr. Weitere Montagen sind auf Anfrage lieferbar. Eigenschaften ¦ 640x480 Pixel Sensor ¦ NETD unter 25mK ¦ Sensibler 17µm Sensor ¦ 2x-16x Vergrößerung ¦ 30mm Mittelrohr für Montage ¦ Bild-in-Bild Funktion ¦ 5x15 Speicher für verschiedene Treffpunktlagen ¦ Bildschirm-aus Funktion ¦ Zero-Freeze Funktion für einfaches Einschießen ¦ Interner und wechselbarer Akku mit Doppelladegerät ¦ 1024x768 OLED Anzeige ¦ Weiter Temperaturbeireich -25°C bis +50°C ¦ Manuelle Helligkeitsregelung ¦ Scharfstellung 5m - unendlich ¦ Integrierter Video Rekorder ¦ Ballistische Absehen wählbar ¦ Wasserdicht
4.690,00 €
inkl. 20% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar